Gemeinsam wurde eine Waldleiter (ein Raster aus

gefundenen Stöcken) gelegt.

Anschließend der Boden Schicht

für Schicht abgetragen, um

heraus finden zu können, in welcher Schicht

die verschiedenenTiere leben.

 

Aus verschiedenen Naturmaterialien wurde ein Waldmandala gelegt. Dazu benutzten wir Farn , Zapfen, Moos, Steine, Rinde usw.
Aus verschiedenen Naturmaterialien wurde ein Waldmandala gelegt. Dazu benutzten wir Farn , Zapfen, Moos, Steine, Rinde usw.
Um Natur mit allen Sinnen wahr zu nehmen, galt es mit verbundenen Augen sich orientieren zu können.
Um Natur mit allen Sinnen wahr zu nehmen, galt es mit verbundenen Augen sich orientieren zu können.